Tourismus & Freizeit

 docu center ramstein - dcr


 
  Internet: www.dc-ramstein.de
Logo Docu Center Ramstein

„Ramstein, Germany“ ist weltweit ein Begriff. Kaiserslautern kennt man als „K-Town“. Über 60 Jahre hat das Militär die Pfalz, ja das gesamte Bundesland Rheinland-Pfalz geprägt und verändert.

Das „Dokumentations- und Ausstellungszentrum zur Geschichte der US-Amerikaner in Rheinland-Pfalz“, kurz „Docu Center Ramstein“ (DCR) widmet sich der wissenschaftlichen Aufarbeitung und Vermittlung dieser vielseitigen Geschichte. Hier werden einzigartige Dokumente, Objekte und Informationen zusammengetragen und für zukünftige Generationen gesichert. Inzwischen ist eine umfangreiche, landesweit einmalige Sammlung entstanden. 

Die Einrichtung wurde 2007 durch die Verbandsgemeinde Ramstein-Miesenbach gegründet und seither maßgeblich durch die Landesregierung unterstützt. Das DCR hat in den letzten Jahren zahlreiche, viel beachtete Sonderausstellungen gezeigt.

2013 eröffneten in Ramstein das „DCR-Containerdorf“ seine Tore (Schernauer Str. 46). Auf dem außergewöhnlichen Ausstellungsgelände wird neben Wechselausstellungen erstmals in Rheinland-Pfalz eine zweisprachige, professionell gestaltete Dauerausstellung zu diesem bedeutenden Kapitel deutsch-amerikanischer und europäischer Zeitgeschichte präsentiert. Exkursionen, Begleitveranstaltungen und Tagungen ergänzen das Programm.

Einen kurzen Film über das DCR finden Sie hier bei pfalz-bewegt.de.

Aktuelle Informationen und Hintergründe erfahren Sie auf der Homepage des DCR:
www.dc-ramstein.de


Kontakt


Verbandsgemeinde Ramstein-Miesenbach

Am Neuen Markt 6
66877 Ramstein-Miesenbach

Tel: (0 63 71) 592 - 0
Fax: (0 63 71) 592 - 199
E-Mail: info@ramstein.de

Kontaktformular
Impressum

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr und
13:30 Uhr - 16:00 Uhr

Donnerstag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr und
13:30 Uhr - 18:00 Uhr

Freitag:
08:00 Uhr - 12:30 Uhr

Öffnungszeiten Standesamt